Abwehr von bewaffneten Angreifern-Crash-Kurs 3,5 h ab 16 Jahren

Dieser sehr exklusive Kurs wird vom Militär-Ausbilder, Sicherheitsexperten, Schießlehrer, Taktiklehrer, Einzelkämpfer und Ausbildungsleiter des WingTsun Ausbildungszentrum Walldorf (Baden), Klaus Hasse geleitet und wird Ihnen zeigen, was Sie wirklich machen können, wenn Sie von einer bewaffneten Person angegriffen werden. Dabei schaffen wir für Sie die perfekte individuelle Balance und Sie finden in unserer voll klimatisierten Einrichtung Sommer wie Winter die perfekten Trainingsbedingungen. Der Kurs ist für jedes Alter, jedes Geschlecht und völlig unabhängig von Ihrem derzeitigen Fitnesszustand oder Können geeignet.

Egal ob Sie diesen Kurs für sich buchen, ihn verschenken oder zusammen mit Familienmitgliedern, Bekannten oder Freunden besuchen, eines ist in jedem Fall sicher: Sie werden sich nach diesem Kurs nicht nur sicherer fühlen, sondern es auch tatsächlich sein! Wir zeigen Ihnen, was wichtig ist und auf was Sie achten müssen. Zusätzlich erfahren Sie, was Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie Kinder bei einem Überfall bei sich haben und wie Sie, ohne die eigentliche Thematik erläutern zu müssen, spielerisch mit Ihren Kindern das richtige Verhalten in unübersichtlichen Situationen üben können.

Inhalte des Kurses:

  • Erkennung der unterschiedlichen Beweggründe und die aussichtsreichsten Reaktionen
  • Allgemeines Verhalten bei bewaffneten Angriffen
  • Schutz von Verletzten, Begleitpersonen und Kindern
  • Möglichkeiten der Abwehr von direktgerichteten Messerangriffen
  • Geeignete Hilfsmittel zur Abwehr von direktgerichteten Messerangriffen
  • Möglichkeiten der Abwehr von Schußwaffen
  • Spezielles Lagentraining
  • Übungen für das richtige Verhalten von Begleitpersonen
  • Spezielle spielerische Übungen für Ihre Kinder ohne den Einsatzbereich thematisieren zu müssen
  • Beantwortung persönlicher Fragen
  • U.v.m.

Ablauf der Anmeldung und Wissenswertes:

  • Dieser Kurs hat maximal 20 TeilnehmerInnen und ist ab 16 Jahren.
  • Der Preis pro TeilnehmerIn beträgt 79,00€, für Paare 150,00€.
  • Nach der Anmeldung, welche Sie über unser Kontaktformular tätigen können, erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Für die Vergabe der Plätze zählt der Eingang der Anmeldung bei uns.
  • In der E-Mail finden Sie eine Rechnung, welche Sie bitte innerhalb von einer Woche an uns überweisen. Wir reservieren die gewünschten Plätze zehn Tage, danach können wir nicht bezahlte Plätze wieder freigegeben. Nur vollständig bezahlte Plätze garantieren Ihre Teilnahme. Mit Versand der Rechnung kommt der Kaufvertrag zustande.
  • Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht.
  • Bitte seien Sie etwa 30 min vor Kursbeginn da, damit wir nach dem Check-in pünktlich beginnen können.
  • Kostenlose Parkplätze finden Sie an unserem Trainingseingang (Parkplatz Daimlerstr. 30) in ausreichender Menge direkt vor der Tür, weitere kostenlose Parkplätze stehen für Sie in der Otto-Hahn-Str. 1C zur Verfügung.
  • Bitte bringen Sie zum Kurs saubere Sportbekleidung inkl. Sportschuhen, ein kleines Handtuch und was Sie sonst noch benötigen mit. Bitte achten Sie darauf, dass wenn Sie Getränke mitbringen, Sie bitte nur bruchsichere Behältnisse mitbringen wegen der Verletzungsgefahr durch Bruchglas.
  • Sie haben bei uns die Möglichkeit die gängigsten Heiß- und Kaltgetränke zu erwerben.
  • Nach dem Kurs gibt es nochmal die Möglichkeit kleinere persönliche Fragen zu besprechen.

Gerne unterrichten wir unsere Programme auch in Firmen, Behörden, öffentlichen oder privaten Einrichtungen, Vereinen etc. Für ein individuelles Angebot können Sie unser Serviceteam 7 Tage die Woche erreichen.

Da die Anzahl der Kurse und Kursplätze begrenzt ist, melden Sie sich am besten gleich an.

DatumTagKursUhrzeitFreie Plätze
2024
29.09.2024So.Abwehr bewaffneter Angreifer14:00 – 17:30Ausgebucht
17.11.2024So.Abwehr bewaffneter Angreifer14:00 – 17:3011/20

Warum dieser Kurs für Sie entscheident sein kann

Der Besuch dieses Kurse ist in der heutigen Zeit aus unterschiedlichen Gründen für Sie wichtig und sinnvoll. Erstens bietet Ihnen dieser Kurs praktische Fähigkeiten und Techniken, um sich in einer bedrohlichen Situation besser verteidigen zu können. Dabei lernen Sie beispielsweise, wie Sie sich richtig verhalten, um Risiken zu minimieren und den Angriff mit bestmöglichen Aussichten abzuwehren.

Zweitens lernen Sie in unserem Kurs unterschiedliche Situationen besser zu erkennen und einzuschätzen, wann es notwendig ist, sich zu verteidigen und wie Sie dieses am effektivsten tun können. Ein geschulter Umgang mit potenziell gefährlichen Situationen rettet Leben.

Drittens bietet ein Selbstverteidigungskurs gegen bewaffnete Angriffe auch die Möglichkeit, selbstbewusster aufzutreten und sicherer zu werden. Durch das vermittelte Wissen, das Training und das Erlernen von unterschiedlichen Techniken erhöhen Sie Ihr Selbstvertrauen, werden sicherer und wissen in bedrohlichen Situationen wie Sie richtig handeln sollten.

Aber auch Zivilcourage, einer in Not befindlichen Person zu helfen und eben nicht wegzuschauen, ist ein Thema, das leider immer mehr in Vergessenheit gerät. Dieses setzt allerdings voraus, dass man auch den Mut besitzt, mit Selbstbewusstsein anderen beizustehen. Dies bedeutet nicht unbedingt nur körperliches Eingreifen, auch aus einer gesicherten Distanz gibt es eine Menge, was Sie tun können. Dieses Verhalten bildet nach unserer Auffassung eine der Grundlagen zur Menschlichkeit.

Insgesamt wird der Besuch dieses Kurses Ihnen also helfen, sich besser zu schützen, selbstbewusster aufzutreten und Sicherheit in potenziell gefährlichen Situationen zu gewinnen. Aber auch wie Sie verletzte Personen versorgen, schützen und Ihnen beistehen können.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Kurses ist es, wie Sie zusammen mit Ihrer Familie, Freunden oder Angehörigen üben können, wie auch diese sich bei einem Überfall verhalten sollen. Diese Übungen sind für jedes Alter geeignet, da Sie diese auch spielerisch und ohne Hintergrundwissen üben können.

Neben all dem erhalten Sie ein sich an der Praxis orientierendes zusätzliches Lagentraining. Hierbei erlernen Sie die wirksamsten Herangehensweisen in den unterschiedlichsten Szenarien. Denn wer sein Training der persönlichen Sicherheit nur danach ausrichtet Kampftechniken zu trainieren, trainiert in Wirklichkeit nicht sein Leben zu schützen, sondern es zu riskieren. Ihre persönliche Sicherheit wird bei uns groß geschrieben und mit jahrzehntelanger praktischer Erfahrung deutlich gesteigert! Natürlich kommt auch der Spaß bei diesem Kurs keinesfalls zu kurz.

Machen Sie den ersten Schritt für mehr persönliche Sicherheit, denn bei uns sind Sie mit Sicherheit gut beraten.

Da die Anzahl der Kurse und Kursplätze begrenzt ist, melden Sie sich am besten gleich an.

Wir freuen uns auf Sie!